Bewerbung Sound Up

  • Region:
    • Europe
  • Description:
    • Stimmen aus der LGBTTIQ*-Community sind stark, laut und empowernd, in vielen Bereichen aber noch immer unterrepräsentiert. Auch im Medium Podcast. Lediglich eine kleine Anzahl von Podcasts bei Spotify werden von Mitglieder*innen der Community moderiert oder thematisieren LGBTTIQ*-Themen. 2019 wollen wir unseren Teil dazu beitragen, das zu ändern und ein klares Zeichen gegen Sexismus, Homo, Bi-, Trans*- und Inter*feindlichkeit setzen.
      Genau deshalb launcht Spotify Deutschland “Sound Up”, einen fünftägigen kostenfreien Workshop für angehende Podcaster*innen, die sich als Teil der LGBTTIQ*-Community identifizieren.
      Wir wollen mit euch, zehn ausgewählten Teilnehmer*innen, in Berlin an euren Podcast-Ideen arbeiten und euch Workshops von Podcast- und Content-Expert*innen anbieten: von der ersten Idee zur fertigen Produktion, von Design bis Vermarktung. Am letzten Tag präsentiert ihr eure Podcast-Idee dann einer unabhängigen Jury -- die drei besten Ideen werden mit einer Förderung ihres Podcast-Piloten im Rahmen von bis zu €8.000 unterstützt. Eine Anmeldung ist nur als Einzelperson möglich, nicht als Gruppe. Wenn ihr dabei sein möchtet, muss euer aktueller Wohnsitz in Deutschland sein.  
      Bewerbungsschluss ist der 01.06.!
       
      Wo und wann: Berlin, 08.-12. Juli 2019
      Wer sich bewerben kann: Jede Person, die sich als Teil der LGBTTIQ*-Community identifiziert, schon immer Lust auf Podcasten hatte und eine Idee mit der Welt teilen will. Vorerfahrungen werden nicht benötigt -- wir suchen die besten Ideen. Teilnehmer*innen sollten an allen fünf Tagen des Programms (Mo-Fr) Zeit haben und potentiell an Veranstaltungen am Abend teilnehmen können.  
      Was es kostet: Das Programm ist für die Teilnehmer*innen kostenfrei.
      Was das Programm beinhaltet: Fünf Tage Workshops, Vorträge und Aktivitäten rund ums Podcasten, angeleitet von Podcast-Expert*innen in ihrem Fach. Die Reisekosten nach Berlin, sechs Nächte im Hotel sowie Frühstück und Mittagessen an allen Workshoptagen sind inklusive und werden von Spotify übernommen.
       
      Wenn du mehr darüber erfahren willst, wie Spotify deine personenbezogenen Daten erhebt und verarbeitet, dann lies bitte unsere Datenschutzerklärung.
       
       
  • Location:
    • Berlin
  • Application Deadline:
    • 06/01/2019
Apply